Sonntagsevangelium für Kinder

Bildschirmfoto 2020 07 12 um 23.33.52

Liebe Eltern, liebe Kinder,

mit dem Beginn der Sommerferien schließen wir die Beiträge zum Sonntagsevangelium für Kinder ab. Daher ist dies heute der vorerst letzte Beitrag in diesem Rahmen.

Als Abschluss am 15. Sonntag im Jahreskreis geht es im heutigen Evangelium um Gottes Wort und was mit diesem passiert, wenn wir es in bestimmten Lebenslagen oder -situationen hören.

Wie immer findet Ihr das Evangelium, sowie Gebete, Ausmalbilder und auch Gestaltungsideen im Anhang!

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen und Ausprobieren.

Wir hoffen Euch haben die Evangeliumsbeiträge zum Mitgestalten gefallen und wünschen Euch schöne Sommerferien!

Alles Liebe Euer Kita-Team

Evangeliumsgeschichte (PDF) 

Quellen: Kamishibai / Kinderzeitung / Cornelia Funke / Buch: Du hast uns eingeladen / Basteln, Malen und Spielen zur Bibel / Mein Bibelmalbuch / Pinterest / Bewegungsspiele zur Bibel

Sonntagsevangelium für Kinder

Möge Gott

Liebe Kinder,

wie an jedem Sonntag, kommt auch heute wieder das Sonntagsevangelium zum Mitmachen. Im heutigen Evangelium nach Matthäus geht es um das Vertrauen auf Gott. Wie üblich findet Ihr den Evangeliumstext sowie ein Gebet, Bastel- und Bewegungsangebote im Anhang!

Wir wünschen Euch viel Spaß und einen schönen Sonntag! 

Sonntagsevangelium (PDF)

Quellen: Pfarrbriefservice / Kinderzeitung / Buch: Du hast uns eingeladen / Familien234 / pinterest /

Sonntagsevangelium für Kinder

6vcr56cjhv56

Liebe Eltern, liebe Kinder,

an dem heutigen 13. Sonntag im Jahreskreis geht es im Evangelium darum, dass Jesus unser Freund sein möchte. Denn auch wenn wir mal alleine sind, fühlt es sich immer gut an, wenn man weiß, dass da jemand ist, der immer da ist und einen begleitet. 

Neben dem Evangelium findet Ihr wie immer ein passendes Gebet und kleine Aufgaben zum lösen. 

Viel Freude beim Lesen und Ausprobieren.
Wir wünschen Euch einen schönen Sonntag!

Evangelium zum 13. Sonntag im Jahreskreis (PDF)

Quellen: Familien und Jugendgottesdienste / Fachstelle Medien / Buch: Du hast uns eingeladen / Kinderzeitung

Sonntagsevangelium für Kinder

4gqrq345tz

Liebe Eltern, liebe Kinder,

zum 12. Sonntag im Jahreskreis kommt heute wieder ein Evangelium. Heute geht es um das Thema Angst. Jede*r kennt Ängste und es ist oftmals beruhigend, wenn eine Person da ist, die uns und unsere Angst verstehen kann und für uns da ist. Auch Jesus redet im Evangelium mit seinen Jüngern über die Angst. Was er ihnen erzählt, erfahrt Ihr, wenn Ihr Euch den Bibeltext durchlest. Zudem gibt es wie jeden Sonntag passend zu dieser Geschichte ein Gebet, ein Bastel- sowie Malangebot.

Viel Spaß beim Lesen und Basteln!

Evangelium zum Mitgestalten (PDF)

Quellen: familien 234 / Buch: Du hast uns eingeladen / Familien und Jugendgottesdienste / Kinderzeitung / Pinterest / Buch: Wir feiern ein Fest

11. Sonntag im Jahreskreis

76vrft4cut786

Liebe Kinder,
auch am heutigen Sonntag gibt es wieder ein Evangelium. In diesem sendet Jesus seine Jünger mit einem ganz besonderen Auftrag aus. Um was für einen Auftrag es sich handelt, erfahrt Ihr in der Geschichte. Passend dazu gibt es wie jeden Sonntag Bastel- und Malangebote zum Mitgestalten.

Wir wünschen Euch einen schönen Sonntag!

11. Sonntag im Jahreskreis (PDF) 

Quelle: Buch: Du hast uns eingeladen / Familien- und Jugendgottesdienste / Kinderzeitung / Pinterest   

Fronleichnamsfest für Kinder

gv65cc657

Liebe Eltern, liebe Kinder,

am heutigen Donnerstag feiern wir das Fronleichnamsfest. Es wird zehn Tage nach Pfingsten, immer an einem Donnerstag gefeiert, da Jesus ebenfalls an einem Donnerstag das letzte Abendmahl feierte. Was genau hinter dem Begriff Fronleichnam steckt und was im Evangelium darüber berichtet wird, findet Ihr wie immer im Anhang. Zusätzlich gibt es wieder passende Mal-, Bastel- und Spielangebote zum Fronleichnamsfest für Zuhause.

 Fronleichnamsfest (PDF)

Quelle: Buch: Lieber Gott wir sind hier / Pfarrbriefservice / Familien 234 / Kindermessbörse

 

Dreifaltigkeitssonntag für Kinder

4q87564567

Liebe Eltern, liebe Kinder,

der heutige Sonntag wird auch der Dreifaltigkeitsonntag genannt. Er wird eine Woche nach dem Pfingstfest gefeiert. Dabei dreht sich alles um die Zahl drei. Gott als Vater, den heiligen Geist und Jesus als den Sohn. Was genau dahinter steckt erfahrt Ihr wie immer unten im Anhang. Passend dazu gibt es wieder tolle Möglichkeiten, die Evangeliumsgeschichte mitzugestalten. 

Wir wünschen Euch einen schönen Sonntag! 

Dreifaltigkeitssonntag (PDF)

Quelle: Kinderzeitung, Pinterest, Bonifatiuswerk, Familien+Jugendgottesdienst

Pfingsten für Kinder

Pfingsten

Liebe Kinder, liebe Eltern,

am heutigen Sonntag feiern wir Pfingsten, es ist ein großes christliches Fest, das 50 Tage nach Ostern stattfindet. Welche Bedeutung dieses Fest eigentlich hat, könnt Ihr in der Apostelgeschichte erfahren, die Ihr im Anhang findet. Passend zu diesem christlichen Fest findet Ihr zudem Lieder, Geschichten, Spiele und vieles mehr, was Ihr gemeinsam mit Euren Eltern ausprobieren könnt.

Wir wünschen Euch schöne Pfingstfeiertage!

Suchbild (PDF)
Fliegende Taube (PDF)
Pfingsträtsel (PDF)
Pfingstblitz (PDF)
Pfingsten - Apostelgeschichte (PDF)

Quellen: Erzbistum Köln; Buch: Bewegungsspiele zur Bibel; Buch: Du hast uns eingeladen; Pfarrbriefservice - Knollmaennchen

Apostelgeschichte für Kinder

 Bildschirmfoto 2020 05 24 um 11.47.99

Liebe Eltern, liebe Kinder,

auch heute am 7. Sonntag nach Ostern gibt es wieder eine Geschichte aus dem Leben Jesu. Diesmal ist es eine Apostelgeschichte über Maria, die Mutter von Jesus.

Neben der Apostelgeschichte findet ihr natürlich auch wieder tolle Möglichkeiten zum Selbstgestalten. Viel Freude beim gemeinsamen Lesen und Gestalten!

Wir wünschen Euch einen schönen Sonntag!

Geschichte zum Marienbild (PDF)
Marienbild (PDF)
Apostelgeschichte (PDF)

Quelle: Buch "Du hast uns eingeladen" von Elsbeth Bihler

Christi Himmelfahrt und Vatertag

159d imgFPHrRC

Liebe Kinder,

am morgigen Donnerstag ist Christi Himmelfahrt. An diesem Tag feiern wir das Jesus zurückkehrt in den Himmel, an die Seite seines Vaters. Neben der kirchlichen Bedeutung dieses Tages, feiern wir zudem morgen einen weiteren Ehrentag und zwar den Vatertag. An diesem Tag wird besonders an die ganzen Väter gedacht und ihnen gedankt. Also wenn es Euch möglich ist, nehmt Euren Papa doch morgen fest in den Arm und zeigt ihm damit, wie lieb ihr ihn habt.
Passend zu diesen beiden Anlässen findet ihr im Anhang einen Text sowie ein Gebet, Lieder, Bastelangebote und eine tolle Geschenk Idee für Eure Papas.

Wir wünschen Euch einen schönen Feiertag und eine schöne Zeit mit Eurer Familie!

Vatertag Bastelvorlage (PDF)
Christi Himmelfahrt Bastelangebot (PDF)
Christi Himmelfahrt Bibelgeschichte (PDF)

Vorlagenquelle: Buch Basteln, Malen und Spielen zur Bibel
Bildquelle: www.pinterest.de
Textquelle: Fastenzeit und Ostern mit Kindern feiern

Evangelium zum Mitmachen

Bildschirmfoto 2020 05 18 um 11.27.35

Liebe Eltern, liebe Kinder,

etwas verspätet kommt heute das Evangelium für den 6. Sonntag nach Ostern. In diesem Johannesevangelium geht es um Freundschaft und welche Kraft ein Freunschaftsbund haben kann.

Passend dazu findet Ihr im Anhang das Evangelium, eine Geschichte sowie ein Mandala zum ausmalen.

Viel Freude damit!

Evangeliumsgeschichte (PDF)

Textquelle: Kinderzeitung für den Sonntag Nr. 25 2019/20

Bastelideen aus Naturmaterialien

Bildschirmfoto 2020 05 15 um 12.51.34

Liebe Kinder,

für tolle Bastelideen braucht man nicht immer buntes Bastelpapier und Schere, sondern oftmals lassen sich die schönsten Ideen auch bereits mit vielen Dingen umsetzen, die wir in der Natur finden. Aus diesem Grund sind hier einige schöne Ideen zusammengestellt, für die Ihr lediglich in den Wald oder Garten gehen müsst.

Probiert gemeinsam mit Euren Eltern aus, was sich alles aus einem kleinen Gegenstand wie einem Stock machen lässt.  Viel Spaß!

Evangelium und Bastelangebote für Kinder

Bildschirmfoto 2020 05 10 um 12.16.40

Liebe Eltern, liebe Kinder,

auch heute am 5. Sonntag nach Ostern hören wir wieder eine Geschichte. aus dem Johannesevangelium. Passend zur der Geschichte gibt es wieder kleine Bastelangebote. und für die älteren Kinder ein kniffliges Suchspiel.Neben dem 5. Sonntag nach Ostern, feiern wir am heutigen Tag aber noch etwas anderes, den Muttertag. Auch hierzu, haben wir Euch einen tollen Text, Gebete für jüngere und ältere Kinder, Rätsel sowie ein tolles Rezept passend zum Muttertag zusammengestellt.

Also falls Ihr es heute noch nicht getan habt, nehmt Eure Mama doch einmal fest in den Arm und zeigt Ihr an Ihrem Ehrentag noch einmal mehr, wie lieb Ihr sie habt!

Wir wünschen Euch einen schönen sonnigen Muttertag!

Basteln mit Plastikmüll

Bildschirmfoto 2020 05 07 um 15.17.42

Liebe Eltern, liebe Kinder,

täglich werden riesen Mengen an Plastikmüll weggeschmissen, ob Flaschen, Dosen, Verpackungen oder auch Plastikuntertöpfe.

Um unsere Umwelt dabei nicht zu vergessen, kommt hier ein tolles Bastelangebot, in dem Ihr alten Plastikmüll wieder neu verwerten könnt. Also schmeißt nicht direkt alles weg, denn vielleicht lassen sich daraus noch tolle Sachen gestalten und Ihr könnt dabei helfen, durch das Recyclen unsere Umwelt ein Stück weit zu schonen!

Weiterlesen ...

Evangelium für Kinder

Bildschirmfoto 2020 05 03 um 12.35.24

Liebe Eltern, liebe Kinder,

auch heute am 4. Sonntag nach Ostern gibt es wieder eine Geschichte von Jesus aus dem Johannesevangelium. In der Geschichte geht es um den guten Hirten, der alle seine Schäfchen kennt und auf sie acht gibt.
Zusätzlich zum Evangelium gibt es wieder kleine Gebete, Bastelideen, Spiele und Suchbilder, die zu der Geschichte passen und durch die Ihr in gewisser Weise an ihr teilhaben könnt.

Wir wünschen Euch einen schönen Sonntag und viel Spaß mit der heutigen Evangeliumsgeschichte!

Die kleine Raupe Nimmersatt

Liebe Eltern, liebe Kinder,

Geschichtensäckchen sind eine spannende und kreative Möglichkeit, um eine Kindergeschichte greifbarer und neu zu erzählen. Das haben sich auch die Mitarbeiter*innen aus dem Franziskus Kindergarten gedacht und erzählen Euch in einem Video, mit Hilfe eines Geschichtensäckchens, die Geschichte der kleinen Raupe Nimmersatt. Wer die Geschichte noch nicht kennt, kann gespannt sein, was es mit der kleinen Raupen auf sich hat und wer sie bereits kennt, kann sich darauf freuen, sie noch einmal auf eine andere Weise erzählt zu bekommen.

Also schaut Euch das Video an und erfahrt, wieso die kleine Raupe eigentlich Nimmersatt heißt und was in Ihrer Geschichte alles passiert! 

Bewegungsparcours

Liebe Kinder, 

die Erzieher*innen aus dem Franziskus Kindergarten haben mit ein wenig Hilfe von kleinen Freunden einen vielseitigen Bewegungsparcours aufgebaut und durchlaufen, den Ihr auch Zuhause mit Euren Eltern ganz schnell selber nachbauen und ausprobieren könnt. 

Wie genau dieser Parcours aufgebaut ist und wer wohl die kleinen Freunde sein mögen erfahrt Ihr, wenn Ihr Euch das Video anseht.

Viel Spaß beim Anschauen und Ausprobieren! :)

Willi daheim für die Sternsinger

Liebe Kinder, Ihr kennt Willi Weitzel durch „Willi will‘s wissen“, aber auch durch die Sternsinger. Für die Aktion reist er jedes Jahr in ein anderes Land und stellt Kinder vor, die dort leben. Nun muss Willi – genau wie wir alle – zuhause bleiben. Das hat ihn auf die Idee für eine neue Serie gebracht.

Jede Woche von Montag bis Freitag gibt es ein neues Video mit Infos über die Kinder aus Sternsinger-Projekten, manchmal mit einem Quiz, Witzen oder Spiel- und Bastelideen. Hier findet Ihr alle Videos auf einem Blick.

Der auferstandene Jesus am See Genezareth

 Bildschirmfoto 2020 04 24 um 15.13.27

Liebe Eltern und Kinder,

am heutigen Sonntag wollen wir Euch die Geschichte "Der auferstandene Jesus am See Genezareth" aus dem Johannesevangelium erzählen. Allerdings gibt es in diesem Evangelium etwas Besonderes, denn es gibt kleine Unterbrechungen, in denen Ihr durch Bastel- oder Malangebote die Geschichte weiterführen könnt.

Alle Erzieher*innen aus den Kindergärten wünschen Euch einen schönen, sonnigen Sonntag.

Frühlingsideen

Bildschirmfoto 2020 04 24 um 15.07.44

Liebe Eltern, liebe Kinder,

der Frühling ist da und mit ihm auch viele blühende Blumen, Bäume und auch Vögel, die aus dem Süden zurück gekommen sind.

Die Mitarbeiter*innen aus dem Johannes Kindergarten haben Euch einige tolle DIY-Ideen zusammen gestellt, um den vielen Vögeln, welche jetzt im Frühling ihre Nester bauen oder Futter suchen, eine Freude zu machen.

Schaut es Euch gerne an und vielleicht bekommt Ihr auch Lust etwas nach zu bauen.

Vorschulübungen

Bleistifte

Liebe Vorschulkinder, aufgepasst!

Damit Euch Zuhause nicht langweilig wird und Ihr Euch trotz der aktuellen Situation ein wenig auf die Schule vorbereiten könnt, haben wir hier für Euch einige Arbeitsblätter zum Üben zusammengestellt.

Probiert sie gerne gemeinsam mit Euren Eltern aus, wir wünschen Euch viel Spaß dabei!

Der Buchstabe A | Formen erkennen | Reihen | Zählen | Die Zahl 1

Quelle Arbeitsblätter: grundschulkoenig.de
Quelle Bild: Tomizak / pixelio.de