Impuls zum 6. Sonntag der Osterzeit | 17. Mai 2020

In Verbindung bleiben ... Gar nicht so einfach für die Jünger nach Jesu Tod und Auferstehung. Auch für uns ist es nicht leicht, im Kontakt zu bleiben in dieser "Corona-Zeit". Gedanken dazu, welcher Geist uns verbindet, sehen Sie in diesem Impuls der Pfarreiengemeinschaft Wallenhorst in Kooperation mit der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) zum 17. Mai 2020.

Maria Hartelt, Kirchenmusikerin im Bistum Osnabrück, Christiane Höving (kfd Ankum, Eggermühlen, Kettenkamp) und Gisela Püttker, kfd-Diözesanverband laden zum Mitsingen und -beten ein (Nr. 383, 346, 788, 849 aus dem Gotteslob, Metropolie Hamburg).

#bistumosnada #glaubeliebehoffnung