Herbstkonzert "Bläserchor meets Nightingales" - Vorankündigung

Nightingaels

Samstag, 10. November | Einlass 18.30 Uhr, Beginn 19.30 Uhr | Wittekindhalle Rulle
In diesem Jahr hat der Bläserchor zum Herbstkonzert musikalische Gäste eingeladen, "Die Nightingales" und "Die original Osnabrücker Musikanten".
Die Nightingales sind eine Gesangsformation aus Wallenhorst und Umgebung, die sich bei Konzerten im Haus der Jugend in Osnabrück, dem Kulturbahnhof in Neuenkirchen, oder Blau Weiß Hollage einen Namen gemacht haben.

Weiterlesen ...

„Das Ohr an die Gemeinde legen“

„Das Ohr an die Gemeinde legen“
– eine vielleicht schon mal gehörte Aussage, die neugierig machen kann –

Im Zeitraum vom 26. April 2016 bis zum 5. September 2017 fand für zehn ganz unterschiedliche Gruppen unserer St. Johannes-Gemeinde ein thematischer Abend zum Austausch über das Erfahren von Kirchengemeinde und unsere Träume für die Zukunft statt. Wunsch war es, mit verschiedensten Aktiven und Mitgestaltenden über Gemeinde heute und in Zukunft ins Gespräch zu kommen.

Die Vorgeschichte: Die Initiative kam aus dem Pfarrgemeinderat und geht auf eine Klausurtagung bereits im Juni 2015 zurück. Bei der Auseinandersetzung mit unseren eigenen Kirchenbildern und Vorstellungen zum Thema „Gemeinde heute und morgen“ wurde uns bewusst, dass der Pfarrgemeinderat als ein Gremium zur Mitgestaltung unseres Gemeindelebens vor Ort nicht nur die eigenen Ideen, sondern auch die Wahrnehmung möglichst vieler Menschen in unser Gemeinde im Blick haben sollte. Eine „gemeinsame Vision von Kirche“ kann helfen, in der gleichen Richtung auf dem Weg zu sein.
Um diesem großen Ziel ein wenig näher zu kommen, wurden verschiedene Projekte angegangen, um Raum für Begegnung und Austausch zu schaffen. Der Picknickgottesdienst im August 2016 war ein Beispiel dafür.

Weiterlesen ...

ökumenisches Chor- und Orchesterkonzert

2017 09 Plakat Chor Konzert v4

"Erschallet ihr Lieder" - unter diesem Titel dürfen wir uns auf ein Highlight der Kirchenmusik freuen. Herzliche Einladung zu den beiden Konzerten anlässlich des Reformationsgedenkens.