Kindermusical „UMWEG EMMAUS" in St. Josef

obv6tc87

Am Ostermontag erlebte die Gemeinde von St. Josef im Gottesdienst die Geschichte der Emmaus-Jünger auf ganz besondere Weise. Die Music Teens, einige Erstkommunionkinder und Kinder, die einfach mal wieder Lust hatten, zu singen, hatten sich zusammengetan und unter der Leitung von Maria Hartelt das Musical „UMWEG EMMAUS" einstudiert.

Dabei erwies sich der Titelsong „Sie laufen in die falsche Richtung" als echter Hit, aber auch alle anderen Lieder erzählten in einer emotional sehr stark auf die jeweilige Situation abgestimmten Ausdrucksweise die Geschichte der Jünger.

Gestaltet mit sehr überzeugend gespielten Szenen und gemeinsamer Chor-Choreographie kam das Musical bei der Gemeinde sehr gut an. Ein herzlicher Dank geht an alle Kinder, die sich auf dieses Projekt eingelassen haben und im Lernen der Lieder und Spielszenen viel Einsatz gezeigt haben.

Danke auch an alle Familien für die großartige Unterstützung und an Doreen Dopheide und Annegret Bosse für die Mitgestaltung des Probentages. „Das müssen alle hören, dass Gott die Menschen liebt" – das ist die Botschaft, die die Kinder im Schlusslied der Gemeinde mit auf den Weg geben. Wir freuen uns auf weitere musikalische Projekte!

Wer mitsingen möchte in den Kinderchören der Pfarreiengemeinschaft, ist herzlich eingeladen:

Music Kids (ab 5 Jahre bis Klasse 3, dienstags 16.45-17.30 Uhr, Leitung: Doreen Dopheide)
Music Teens (ab Klasse 4, dienstags 17.45-18.35 Uhr, Leitung: Maria Hartelt).

Hier werden wir als nächstes Projekt selbst ein Musical schreiben. Kommt einfach mal vorbei!