Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl

Am Sonntag, 24. September wird ein neuer Bundestag gewählt. Auf Einladung der Kolpingsfamilie sowie der KAB Hollage werden sich dazu Vertreter der im Wahlkreis 39 zur Wahl stehenden Parteien bei einer Podiumsdiskussion vorstellen, und zwar am Mi., 6. Sept. um 20.00 Uhr im Saal des Gasthauses Barlag (Hollager Straße 121). Ihre Teilnahme haben zugesagt: Dr. Mathias Middelberg (CDU), Antje Schulte-Schoh (SPD), Dr. Thomas Thiele (FDP), Filiz Polat (Die Grünen), Hans Stallkamp (Bürgerliches Grundeinkommen) und Giesela Brandes-Steggewentz (Die Linke). Ulrich Waschki, Chefredakteur des Kirchenboten, wird den Abend moderieren und die Diskussion leiten. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an dieser Veranstaltung teilzunehmen.