"Deckel gegen Polio - 500 Deckel für 1 Leben ohne Kinderlähmung

500 Deckel PolioDieses Projekt wurde 2014 vom Verein „Deckel drauf e.V.“ ins Leben gerufen und ist Teil der „End Polio Now“ Initiative von Rotary International. Ziel des Projektes ist die weltweite Ausrottung von Kinderlähmung. Hierfür werden Plastikdeckel von Getränkeflaschen gesammelt, welche aus hochwertigen Kunststoffen bestehen. Der Verkaufserlös fließt an das oben genannte Projekt. So kann mit 500 gesammelten Deckeln eine Impfung gegen Kinderlähmung in Entwicklungsländern finanziert werden.


Gerne würden wir dieses Programm unterstützen, wofür wir allerdings Eure Hilfe brauchen. Sammelt fleißig Deckel und gebt diese bei uns ab. Im Eingangsbereich des Philipp Neri Hauses befindet sich eine blaue Plastiktonne, in welche die gesammelten Deckel eingeworfen werden können. Zu beachten ist hierbei, dass nur Plastikdeckel von Getränkeflaschen oder -kartons mit einem maximalen Durchmesser von 4cm für die Sammlung akzeptiert werden.
Wir bedanken uns im Voraus für die Unterstützung!
Die Leiterrunde der Ministranten Hollage"